nächste show tinte killer

27. november 2019

 

 hier gehts zum vorverkauf

 

 

improworkshops mit

<die gorillas> 

im januar 2020 in thun

infos, ausschreibung und anmeldung hier!

 

formate

 

"tinte killer"

 

endausscheidung. drei autoren - ein stipendium. 

wer wird es kriegen? wer überzeugt durch seine geschichten? wer vermag es, die leserschaft für sich zu gewinnen? wer gewinnt am schluss des abends das begehrte stipendium?

es ist der wettstreit der autoren. und du entscheidest!

 

 

 

"entweder - oder"

 

magst du lieber diese? oder doch lieber die andere? 

die eine lebt weiter, die andere stirbt

für die gestorbene entsteht eine neue...

...magst du lieber diese? oder doch lieber die andere?

die eine lebt weiter...      ...also die geschichte!

du entscheidest! entweder - oder

 

 

 

"zämegwürflet"

 

wer hat auch schon gewürfelt? und wer hat sich dadurch schon dem unvorhersehbaren, also dem unmittelbar folgenden hingegeben und somit dem zufall überlassen? wohl jeder....

rönee spielt ein zusammengewürfeltes programm...

...mit dir zusammen gewürfelt

 

 

 "zuegspilt"

 

der ball ist rund. das spiel beginnt. die geschichte entsteht.

und sie entsteht einzig durch das zuspiel von dir...

einmal mehr hast du als zuschauer den spielball in der hand. 

einmal mehr beeinflusst du die entwicklung der geschichte.

einmal mehr gilt: spontan, lebendig...   ...und immer einmalig

 

 

"gschänkt"

 

wer was auf sich hält, der kommt nicht mit leeren händen. so auch nicht die gäste von rönee.

auf welche art improvisert wird, weiss also auch rönee nicht!

es ist aber wohl klar, dass auch die gäste beschenkt werden...!

miteinander statt gegeneinander. zwei teams, eine bühne, zwei geschenke, einzigartige unterhaltung!

 

 

"wie du und ig"

 

oft sind sie lustig, oft verschwiegen. manchmal machen sie dir angst, oder sie tun dir leid. vielleicht sind sie einfach liebenswert… von wem du mehr erfahren wirst, entscheidest du! es sind menschen wie du und ich…

 

 

"kurzform"

 

kurzformen sind verschiedene spiele, die aus einer oder wenigen szenen und spezifischen regeln bestehen, die das spiel stark prägen und ihm einen typischen charakter geben. auch bei dieser form von improvisationstheater werden die entstehenden kurzszenen durch das publikum inspiriert

 

 

"v begriffe"

 

du lieferst begriffe. rönee spielt daraus buchstäblich die geschichten wie sie im buche stehen.

assoziiert, interpretiert, nachgefragt, improvisiert. ob lustig oder ernst, ob mutig oder traurig...

...einzig garantiert ist die einmaligkeit!

 

 

"match" ( theatersport )

 

ein beliebtes format von improspielern und publikum

 

zwei teams treten gegeneinander an. sie kämpfen punkt um punkt um die gunst der zuschauer. ein spektakel aus szenen und geschichten, ein einzigartiger theaterabend gepackt mit unterhaltung und emotion.

am ende kürt das publikum den sieger des theaterabends